Bienenstich auf Hefeteig

1 Std 15 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 20 Personen
Milch 250 ml
Mehl 400 g
frische Hefe / 42g 1 Päckchen
Zucker 75 g
Vanillezucker 1 Päckchen
weiche Butter 50 g
Butter 200 g
Zucker 200 g
gehackte Mandeln 250 g
Zucker 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1528 (365)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
52,8 g
Fett
15,0 g

Zubereitung

1.Für den Teig Milch in einem Topf erwärmen (nicht zu heiß!!!). Mehl in eine Rührschüssel sieben und i ndie Mitte eine Vertiefung drücken. Hefe hineinbröckeln, Zucker und etwa 100ml von der warmen Milch hinzufügen. Die 3 Zutaten mit einer Gabel vorsichtig verrühren und den Vorteig etwa 15 Minuten gehen lassen.

2.Anschließend die restlichen Teigzutaten hinzufügen und alles mit den Knethaken des Handrührgerätes in 5 Minuten zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig so lange an einem warmen Ort gehen lassen, bis er sich sichtbar vergrößert hat. ( wem Hefeteig zu aufwendig ist, der kann auch einfach einen Quark-Öl-Teig herstellen- siehe mein Kochbuch).

3.200 g Butter schmelzen, Zucker hinzufügen und auflösen+Mandeln hinzufügen, immer gut rühren. Zum Schluss den Honig unterrühren und die Bienenstichmasse auf dem auf einen mit Backpapier ausgelegten, ausgerollten Teig verteilen. Bei 200°C etwa 35 Minuten backen. Dazu Sahne servieren..GUTEN APPETIT!! (:

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bienenstich auf Hefeteig“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bienenstich auf Hefeteig“