Leckere Kokosquadrate

20 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 30 Personen
Puderzucker 250 g
rote Lebensmittelfarbe 3 tropfen
Kokos-Sirup, z. B. den von Monin 1 TL
Kondensmilch 350 g
Kokosflocken 400 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1687 (403)
Eiweiß
5,2 g
Kohlenhydrate
31,6 g
Fett
28,7 g

Zubereitung

1.In einer Schüssel den gesiebten Puderzucker mit der Kondensmilch und den Kokosflocken zu einer geschmeidigen Masse verrühren. Kokos-Sirup zugeben.

2.Masse halbieren und die eine Hälfte mit der Lebensmittelfarbe verrühren, bis sie schön rosa ist.

3.Die rosa Masse in eine gefettete und mit Backpapier ausgelegte (gefettet deswegen, damit das Backpapier nicht verrutscht) quadratische Form (ca. 20 x 20 cm) glatt pressen. Die weiße Mischung darüber geben und festdrücken. Anschließend für ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen, bis die Masse fest geworden ist.

4.Dann nur noch in quadratische Würfel schneiden und evtl. in kleine Pralinenpapiermanschetten setzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Leckere Kokosquadrate“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Leckere Kokosquadrate“