Quittenbrot

mittel-schwer
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Quittenstücke entsaftet 1 kg
Butter für die Form etwas
Apfelsaft 150 ml
Kokosflocken 100 g
Gelierzucker 900 g

Zubereitung

1.Von den Quittenstücken das Kerngehäuse entfernen, den Rest mit einem Mixer oder Pürierstab fein pürieren und 900 g abwiegen. In einem weiten Topf mit dem Gelierzucker und dem Apfelsaft mischen und unter ständigem Rühren 30-45 Minuten einkochen bis eine zähe Masse entsteht.

2.Die Masse in eine gefettete Auflaufform (20 x 30 cm) streichen und bei Zimmertemperatur abkühlen lassen. Das Quittenbrot in 2 x 4 cm große Stücke schneiden und in den Kokosflocken wälzen. Zwischen Pergamentpapier-Schichten in einer Blechdose aufbewahren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quittenbrot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quittenbrot“