Zwetschgen-Käse-Kuchen mit Streuseln

1 Std 40 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Streusel-Boden
Mehl 300 g
Backpulver 1 TL
Ei 1
Zucker 150 g
Salz 1 Prise
Margarine 100 g
Quarkmasse
Vanillinzucker 1 Päckchen
Magerquark 500 g
Zucker 150 g
Vanillepuddingpulver zum Kochen 1 Päckchen
Eier 3
Zitrone unbehandelt, Schale und Saft 0,5
Belag
Zwetschgen 800 g
Paniermehl etwas

Zubereitung

1.Mehl in eine Rührschüssel geben und mit Backpulver mischen. Zucker, eine Prise Salz und das Ei zufügen. Kalte Margarine in Flöckchen auf dem Mehl verteilen. Den Teig kurz und kräftig durchkneten, bis er krümelig wird.

2.Eine Springform (26 er) ausfetten und mit Paniermehl ausstäuben. 2/3 des Teigs darin mit den Händen gleichmäßig auf dem Boden der Springform verteilen.Dabei einen kleinen Rand mit Teig formen. Teig mit dem Handballen festdrücken.

3.Für die Quarkfüllung Magerquark in einer Rührschüssel mit Zucker und Vanillezucker mischen. Die Schale einer halben unbehandelten Zitrone fein abreiben, den Saft ausdrücken. Beides zum Quark geben und mit dem Rührbesen verrühren. Eier einzeln zufügen und unter den Quark rühren. Vanillepuddingpulver sorgfältig unter die Quarkmasse rühren, damit keine Klümpchen entstehen. Quarkmasse auf dem Teigboden verteilen

4.Zwetschgen waschen, trocknen und halberen. Die Kerne entfernen. Zwetschgenhälften auf der Quarkmasse gleichmäßig verteilen. De restlichen Streusel auf den Zwetschgen gleichmäßig verteilen.

5.Den Kuchen auf der mittleren Schiene im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 70 Minuten backen, Danach im ausgeschalteten Ofen noch ca. 10 Minuten ruhen lassen. Kuchen herausnehmen und in der Form ganz abkühlen lassen, dann den Rand evtl. mit einem Messer vorsichtig lösen und den saftigen Kuchen auf einer Platte anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwetschgen-Käse-Kuchen mit Streuseln“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwetschgen-Käse-Kuchen mit Streuseln“