Stachelbeerkuchen mit Streusel vom Blech

1 Std 25 Min leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 20 Personen
Für den Teig
Mehl 300 gr.
Backpulver 1 Päckchen
Vanillinzucker 2 Päckchen
Zucker 150 gr.
Butter 150 gr.
Haselnüsse gemahlen 75 gr.
Mandeln gehackt 75 gr.
Eier - Backeier nehmen 6 Stück
Milch 2 EL
Zitronen Aroma etwas
Vanille Aroma etwas
Für die Streusel
Mehl 200 gr.
Zucker braun Rohzucker 125 gr.
Butter 125 gr.
Für den Belag
Stachelbeeren, rot 1000 gr.
Zum Aprikotieren
Kiwi-Stachelbeerkonfitüre 4 EL
Was ich sonst noch brauche
verstellbare Kuchenform etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
25 Min
Garzeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 25 Min

1.Stachelbeeren waschen und von den Enden befreien, gut abtropfen lassen, mit Küchenkrepp abtupfen.

2.Die Haselnüsse und die Mandeln in einer Pfanne, ohne Fett, rösten, abkühlen lassen. Backblech vorbereiten, Die Kuchenform auf 24 x 36 einstellen und auf das mit Backpapier ausgelegte Blech stellen. Backofen auf 180 ° C vorheitzen.

3.Mehl, Backpulver und Vanillinzucker in einer großen Schüssel mischen, nun die restlichen Zutaten für den Teig zugeben und mit einem starken Schneebesen gut vermengen. ( Wer wenig Kraft hat, kann auch die Küchenmaschine verwenden, aber nicht zu schnell einstellen ). Teig muß nur gut vermengt werden. Dann auf das Blech geben und gleichmäßig verstreichen. Stachelbeeren darauf verteilen und für 30 Minuten auf der mittleren Schine in den Ofen.

4.Inzwischen die Streusel herstellen ( alles in eine Schüssel geben und von Hand gut vermengen )

5.Nach 30 Minuten den Kuchen heraus holen, die Streusel darauf verteilen und noch mal für 25 Minuten zurück in den Ofen.

6.In der Zwischenzeit die Konfitüre in einer kleinen Kasserolle aufkochen ( sollte sie zu dick sein, etwas Wasser zugeben ) Zeitlich abstimmen, zum Aprikotieren muss die Konfitüre grad so köcheln!!

7.Den fertigen Kuchen raus nehmen, die Kuchenform sofort entfernen. Kuchen auf ein geeignetes Gitter stürzen, das Papier abziehn und wieder stürzen. Nun mit der köchelnden Konfitüre den Kuchen leicht Aprikotieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Stachelbeerkuchen mit Streusel vom Blech“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Stachelbeerkuchen mit Streusel vom Blech“