Gepfefferter Schellfisch und geräucherter Heilbutt

30 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Schellfischsteaks 6 Stk./à 150 g
Mehl etwas
Salz etwas
Pfeffer schwarz etwas
Öl etwas
Heilbutt geräuchert 200 g

Zubereitung

1.Den Fisch salzen, mit Mehl bestäuben und in heißem Öl von beiden Seiten kräftig anbraten. Die Stampfkartoffeln in die Tellermitte geben, darauf den Fisch garnieren und mit der Rotweinsoße beträufeln.

2.Den geräucherten Heilbutt von der Haut befreien, in grobe Stücke zupfen und ebenso über dem Fisch verteilen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gepfefferter Schellfisch und geräucherter Heilbutt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gepfefferter Schellfisch und geräucherter Heilbutt“