Fisch: Wolfsbarschfilet in Champagner-Sahne-Sauce

30 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Wolfsbarsch-,Viktoriabarsch oder Seeteufelfilet g
Champagner oder Sekt 200 ml
Sahne 250
Butter etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

1.Den Fisch auf eventuelle Gräter untersuchen. Dann in mundgerechte Stücke schneiden und kurz in Mehl wenden. Dann salzen und pfeffern.

2.In einer mittelgroßen Pfanne die Butter auf mittlerer Stufe erhitzen und den Fisch von beiden Seiten darin für ca. 5 - 6 Minuten anbraten.

3.Mit dem Champagner/Sekt ablöschen und die Sahne dazugeben. Vorsichtig umrühren, damit der Fisch nicht zerfällt.

4.Alles etwas einköcheln lassen, bis eine cremige Sauce entsteht. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf vorgewärmten Tellern servieren.

5.Dazu serviere ich frische gekochte Kartoffeln und Bundmöhren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fisch: Wolfsbarschfilet in Champagner-Sahne-Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fisch: Wolfsbarschfilet in Champagner-Sahne-Sauce“