Fisch: Wolfsbarschfilet in Champagner-Sahne-Sauce

Rezept: Fisch:  Wolfsbarschfilet in Champagner-Sahne-Sauce
4
00:30
0
2245
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
g
Wolfsbarsch-,Viktoriabarsch oder Seeteufelfilet
200 ml
Champagner oder Sekt
250
Sahne
Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.01.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Fisch: Wolfsbarschfilet in Champagner-Sahne-Sauce

Verschiedenes Court-bouillon
Süße Eieräpfel

ZUBEREITUNG
Fisch: Wolfsbarschfilet in Champagner-Sahne-Sauce

1
Den Fisch auf eventuelle Gräter untersuchen. Dann in mundgerechte Stücke schneiden und kurz in Mehl wenden. Dann salzen und pfeffern.
2
In einer mittelgroßen Pfanne die Butter auf mittlerer Stufe erhitzen und den Fisch von beiden Seiten darin für ca. 5 - 6 Minuten anbraten.
3
Mit dem Champagner/Sekt ablöschen und die Sahne dazugeben. Vorsichtig umrühren, damit der Fisch nicht zerfällt.
4
Alles etwas einköcheln lassen, bis eine cremige Sauce entsteht. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf vorgewärmten Tellern servieren.
5
Dazu serviere ich frische gekochte Kartoffeln und Bundmöhren.

KOMMENTARE
Fisch: Wolfsbarschfilet in Champagner-Sahne-Sauce

Um das Rezept "Fisch: Wolfsbarschfilet in Champagner-Sahne-Sauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung