Fleisch: Gekräuterter Lammhals, geschmort

leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Lammhals, 800 Gramm 2 Stücke
Salz, Pfeffer etwas
Öl 4 EL
Kräuter, gehackt, ich habe Zitronenthymian, Liebstöckel, Oregano 1 Handvoll
und Rosmarin genommen! etwas
Zwiebeln, grob gewürfelt 2 große
Karotte, in Streifen geschnitten 1
Knoblauchzehen, in Scheiben geschnitten 5 Stück
heiße Gemüsebrühe 1 Liter
Bratgefäß mit Deckel etwas

Zubereitung

1.Lammhals mit Salz und Pfeffer gut würzen! Ins Bratgefäß, ich habe Gansbräter genommen, das Öl geben, Lammhals darin wälzen und mit den Kräutern ringsherum einreiben und hineinlegen.

2.Ringsherum das vorbereitete Gemüse verteilen und mit Deckel etwa 30 Min. marinieren lassen! Auf der Herdplatte im Bräter den Lammhals von allen Seiten gut anbraten, mit der Gemüsebrühe auffüllen und in die vorgeheizte Bratröhre, mit Deckel, schieben. 175 Grad

3.2 Stunden einfach braten lassen! Nach der Zeit Deckel entfernen, Lammhals einmal umdrehen und bei geöffneten Deckel noch etwa 20 Min. bräunen lassen! Soße evtl. würzig abschmecken! Wir haben dazu meine Mehllklöße aus meinem Kochbuch und Wachsbohnen Gemüse gegessen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleisch: Gekräuterter Lammhals, geschmort“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleisch: Gekräuterter Lammhals, geschmort“