Grüne Spargelnudeln mit Parmaschinken und Pesto

25 Min leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
grüner Spargel 600 g
Salz etwas
grüne Nudeln 150 g
TK Basilikum oder natürlich frischer Basilikum 2 Päckchen
Knoblauchzehen 2
Pinienkerne 2 TL
Olivenöl 2 TL
Parmesan gerieben 2 TL
Parmaschinken ohne Fettrand 4 Scheiben
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Den Spargel waschen, schälen und in Stücke schneiden. Das Ganze in leicht gesalzenem Wasser für ca. 12-15 Minuten kochen.

2.Währenddessen die Nudel kochen. Anschleißend abgießen und abtropfen lassen.

3.In einem Topf Basilikumblättchen, gehackter Knoblauch, Pinienkerne, Olivenöl und 8 EL Spargelwasser vermischen und pürieren. Zum Schluss den Parmesan zufügen und das Ganze abschmecken mit Salz und Pfeffer. Dieses Pesto mit den Nudeln vermischen.

4.Den Spargel abgießen und unter den grünen Pestonudeln rühren.

5.Das Ganze mit dem Parmaschinken garniert servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grüne Spargelnudeln mit Parmaschinken und Pesto“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grüne Spargelnudeln mit Parmaschinken und Pesto“