Schwarzwaldforelle Müllerin

30 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Forelle 1 Stück
Zitrone frisch 1 Stück
Salz etwas
Pfeffer etwas
Warchestersoße etwas
Mehl etwas
Butter etwas
Mandelblättchen 50 g

Zubereitung

1.die ausgenommenen Forellen waschen und mit Salz abreiben. Das nimmt die Schleimschicht weg. Die Forelle von innen mit wenig Salz, Pfeffer, Zitronensaft und etwas Worchestersoße würzen.

2.Forelle in Mehl wenden und in heisser Butter von beiden Seiten je 5 minuten braten.

3.in einer seperaten Pfanne, die Mandelblättchen in Butter anrösten.

4.Die fertige Forelle auf einem Teller anrichten und mit der Mandelbutter übergießen. Dazu passen hervorragend Petersilienkartöffelchen s.R. und Broccoligemüse s.R., oder Salat. Guten Appetit !!!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schwarzwaldforelle Müllerin“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schwarzwaldforelle Müllerin“