Der Beste "Cranberry - Apfel - Kuchen" der Welt (Süß-Sauer-Würziger Kuchen)

20 Min leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Mehl 150 Gramm
Zucker 150 Gramm
geschmolzene Butter/Magarine 250 Gramm
Eier 3 Stück
Vanillezucker 1 Päckchen
Backpulver 1 TL
frische oder tiefgekühlte Cranberrys 250 Gramm
Äpfel 3 Stück
Puderzucker etwas
Zucker 3 TL
Zimt 2 Prisen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1557 (372)
Eiweiß
4,5 g
Kohlenhydrate
86,3 g
Fett
0,4 g

Zubereitung

1.In einer Rührschüssel die 3 Eier, das Mehl, die Butter, die 150g Zucker, den Vanillezucker und das Backpulver mit dem Handrührgerät verrühren bis ein glatter etwas flüssiger gelblicher Teig entsteht. Kleines hohes Blech oder Springform fetten und einmehlen. Ofen

2.Ofen auf 180 °C vorheizen (Bei Umluft). Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden. In einem Topf die aufgetauten/frischen Cranberrys mit einem Schluck Wasser (Topfboden bedeckt) 3 TL Zucker und dem Zimt aufkochen damit die Schalen weich werden.

3.Sobald die ersten der Cranberrys in sich zusammenfallen, die hälfte der Äpfel hinzugeben und umrühren. Nun den Teig in die Form gießen und gegebenenfalls glatt streichen. Nun die Cranberry-Apfel-Masse gleichmäßig auf dem Teig verteilen und die übrigen Äpfel ebenso.

4.Nun die Cranberrys und Äpfel noch etwas festdrücken, etwas Zimt über den Kuchen sträuen und ab in den Ofen für ca. 40 Minuten. Nach dem Backen den Kuchen auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben. Guten Hunger!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Der Beste "Cranberry - Apfel - Kuchen" der Welt (Süß-Sauer-Würziger Kuchen)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Der Beste "Cranberry - Apfel - Kuchen" der Welt (Süß-Sauer-Würziger Kuchen)“