gratinierte Filets mit Schafskäse

Rezept: gratinierte Filets mit Schafskäse
3
00:30
1
1820
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Zwiebel
1
Knoblauchzehe
4
Hähnchenfilets a ca. 150 g
2 EL
Öl
Salz, Pfeffer
1 Glas
Aiwar 370 ml Paprika- Gewürzpaste
250 g
Langkornreis
100 g
Schafskäse
2 Stiele
Petersilie
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2177 (520)
Eiweiß
43,0 g
Kohlenhydrate
60,0 g
Fett
13,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
gratinierte Filets mit Schafskäse

Grana Padano gefüllte Lendentaschen

ZUBEREITUNG
gratinierte Filets mit Schafskäse

1
Zwiebeln und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Hähnchenfilets waschen und trocken tupfen.
2
Öl in einer Pfanne erhitzen. Hähnchenfilets darin von jeder Seite ca. 2 Min. anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen. Zwiebel- und Knoblauchwürfel ins Bratöl geben und unter Wenden kurz anbraten. Aiwar unterrühren und Pfanne vom Herd nehmen.
3
Reis in Salzwasser nach Packungsanleitung kochen. 2/3 der Soße in eine Auflaufform geben. Hähnchenfilets darauflegen und restliche Soße darüber verteilen. Schafskäse zerbröseln und darüberstreuen. Im vorgeheitzten Backofen (E-Herd: 200°C/ Umluft: 175°C/ Gas: Stufe 3) ca. 15 Min. backen.
4
Reis abgießen, abtropfen. Petersilie waschen, trocken tupfen. Blättchen abzupfen und fein hacken. Petersilie über die gratinierten Filets streuen. Dazu den Reis essen.

KOMMENTARE
gratinierte Filets mit Schafskäse

   L****a
Eine wahre Gaumengfreude :)

Um das Rezept "gratinierte Filets mit Schafskäse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung