Mirabellen-Karamell-Tarte

Rezept: Mirabellen-Karamell-Tarte
7
1
2690
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Glas
Mirabellen, 385 g EW
75 g
Halbbitter-Schokolade
6
Mürbeteig-Tarteletteböden aus dem Supermarkt
175 g
Zucker
2 EL
Honig flüssig
75 ml
Orange Fruchtsaft
1
Vanilleschote
75 g
Puderzucker
125 g
Creme fraiche
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.03.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1306 (312)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
59,3 g
Fett
7,5 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mirabellen-Karamell-Tarte

Kirsch-Crossietorte
Kirschecken

ZUBEREITUNG
Mirabellen-Karamell-Tarte

1
Die Mirabellen abtropfen lassen und entsteinen. Die Schokolade schmelzen und die fertigen Tarteletteböden damit leicht in der Mulde auspinseln.
2
Zucker und Honig in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze schmelzen lassen. Weiter erhitzen, bis ein goldener Karamell entsteht.
3
Mit dem Orangensaft ablöschen und das ganze solange kochen bis ein dicker Sirup entsteht. Orangenkaramell in eine Schüssel geben und etwas abkühlen lassen.
4
Die Mirabellen dazugeben und gründlich vermengen. Obst auf die vorbereiteten Tartelettes verteilen.
5
Vanilleschote auskratzen und das Mark mit dem Puderzucker verrühren. Zur Creme fraiche geben und mit den Quirlen des Handrührgerätes steif schlagen. Creme fraiche zu den Tartelettes servieren.

KOMMENTARE
Mirabellen-Karamell-Tarte

   collie1
Die Tarte einfach klasse.

Um das Rezept "Mirabellen-Karamell-Tarte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung