Buttercremtorte nach Esterhazyart

2 Std mittel-schwer
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier 3 Stk.
Zucker 100 gr.
Mehl 140 gr.
Vanillezucker 1 Päckchen
Backpulver 1 teel.
Eiweiss 3 Stk.
Zucker 100 gr.
Mandeln gemahlen 100 gr
Mehl 20 gr.
Puderzucker 40 gr
Vanillezucker 1 Päckchen
Milch 400 ml
Kochpuddingpulver mit Vanillegeschmack 1 Päckchen
Zucker 2 essl.
Butter 300 gr.
Kaffeepulver 2 teel.
Puderzucker 120 gr.
Zitronensaft 1 Stk.
Kakaopulver 1 teel.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1590 (380)
Eiweiß
4,2 g
Kohlenhydrate
38,0 g
Fett
23,5 g

Zubereitung

1.Eiweiss mit Zucker und Vanillezucker zu Schnee schlagen,Eigelb dazu geben. Mehl mit Backpulver unterheben,in eine 26 cm Form geben und bei 180 Grad 25 min. backen.Auskühlen lassen und einmal durchschneiden.Unteren Boden auf eine Tortenplatte legen.Für die Esterhazyböden Eiweiss mit Zucker steifschlagen.

2.Mandeln, Mehl, Puderzucker und Vanille mischen und unterheben.2 Böden backen mit Heißluft bei 160 Grad 10 min.Für die Buttercreme mit Milch,Puddingpulver ,Zucker eine Creme kochen Kaffeepulver unterrühren . Auskühlen lassen , Butter schaumig rühren ,Pudding esslweise unterrühren.Etwas auf den Biskuit streichen .

3.Die beiden Esterhazyböden bestreichen auflegen zum Schluß den zweiten Biskuitboden. Die Torte mit dem Rest Creme rundherum einstreichen.Puderzucker mit Zitrone glattrühren, 2 Teel. abzweigen und mit Kakao einfärben. Zitronenglasur auf die Torte geben.Mit Schokoglasur Längsstreifen im Abstand 2 cm . spritzen.

4.Mit einem Messer Querstreifen ziehen.

Auch lecker

Kommentare zu „Buttercremtorte nach Esterhazyart“

Rezept bewerten:
4,87 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Buttercremtorte nach Esterhazyart“