Heidelbeer - Tarte

Rezept: Heidelbeer - Tarte
2
2
1192
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
35 Gramm
Marzipanrohmasse
100 Gramm
Butter
1 Esslöffel
Zucker
1 Prise
Salz
3 EL
Wasser eiskalt
150 Gramm
Mehl
50 Gramm
Mandeln gemahlen
350 Gramm
Heidelbeeren frisch
0,5
Zitrone frisch
1 Esslöffel (gestrichen)
Zucker
250 Milliliter
Milch
0,5
Vanilleschote
10 Milliliter
Creme de cassis
2 Esslöffel
Speisestärke
35 Gramm
weiße Schokolade
75 Gramm
Butter
25 Gramm
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
100 Gramm
Mehl
50 Gramm
Mandeln gemahlen
Tonkabohne
Puderzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.07.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1092 (261)
Eiweiß
4,6 g
Kohlenhydrate
25,4 g
Fett
15,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Heidelbeer - Tarte

ZUBEREITUNG
Heidelbeer - Tarte

1
Marzipan grob raspeln. Aus Marzipan, Butter, Zucker, Salz, Wasser, Mehl und Mandeln einen glatten Teig kneten. In Frischhaltefolie einwickeln und 30 Minuten in den Kühlschrank legen.
2
Heidelbeeren waschen und abtropfen lassen. Zitrone auspressen. Heidelbeeren mit Zitronensaft und Zucker vermengen und ziehen lassen.
3
Vanilleschote auskratzen und in die Milch (200 ml) geben. Vanillemilch erhitzen. Vom Herd nehmen. Creme de Cassis dazu geben. Schokolade in Stücke brechen und in der heißen Milch schmelzen. Speisestärke in der Milch (50 ml) glatt rühren. Schokoladenmilch zum Kochen bringen. Speisestärke in die Milch rühren. Unter Rühren einmal kurz aufkochen. Vom Herd nehmen. Etwas abkühlen lassen.
4
Aus Butter, Zucker, Vanillezucker, Mehl, Mandeln und etwas Tonkabohnenabrieb Streusel kneten.
5
Eine Tarteform (ca. 24 cm Durchmesser) fetten und mit Semmelbröseln ausstreuen. Teig aus dem Kühlschrank nehmen. Zwischen zwei Lagen Frischhaltefolie ausrollen. In die Form legen und einen Rand hoch ziehen.
6
Pudding auf den Boden streichen. Heidelbeeren darauf verteilen. Zuletzt die Streusel darüber verteilen.
7
Im Backofen bei 180 Grad ca. 25 bis 30 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Mit Puderzucker bestreuen.

KOMMENTARE
Heidelbeer - Tarte

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
hier sage ich nichts mehr denn dein foto spricht genuss pur, ich nehm es mir mit und dannnnnn schlag ich genüsslich zu, glg tine
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Streusel auf dem Kuchen- wer kann da nein sagen ? Ich jedenfalls nicht !!! GLG Biggi

Um das Rezept "Heidelbeer - Tarte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung