Himbeer-Torte

1 Std leicht
( 71 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Zucker 120 g
Mehl 120 g
Butter 50 g
Schlagsahne 250 g
Himbeeren frisch 700 g
Puderzucker 100 g
Sauerrahm 250 g
Gelatine weiß 6 Blatt
Eier 4 M
Vanillinzucker 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Puderzucker zum besteuben 1 EL

Zubereitung

1.Eier, Zucker, Vanillezucker, 1 Pr. Salz, Mehl, 50 g flüssige Butter zu einer glatten Masse verrühren und in eine Backform füllen. Im vorgeheizten Ofen auf mittlerer Schiene ca. 30 Min. E-Herd 175 °C backen.

2.300 g Himbeeren mit Puderzucker und Sauerrahm fein mixen. 6 Blatt weiße Gelatine in kaltem Wasser ca. 10 Min. einweichen, auspressen, mit 2 EL Himbeercreme erhitzen, bis sie aufgelöst ist und unter die Crème rühren, geschlagene Schlagsahne unterheben.

3.Creme auf Biskuit geben, glatt streichen und kühl stellen, bis sie fest geworden ist. Rand der Form entfernen und 400 g Himbeeren auf dem Kuchen verteilen. Mit 1 EL Puderzucker bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Himbeer-Torte“

Rezept bewerten:
4,87 von 5 Sternen bei 71 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Himbeer-Torte“