Joghurtmousse auf Himbeerspiegel an Schokoladensoufflee mit Brombeertrüffel

Rezept: Joghurtmousse auf Himbeerspiegel an Schokoladensoufflee mit Brombeertrüffel
15
02:00
1
1944
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Karamellgitter:
200 gr.
Zucker
250 ml
Wasser
Mousse:
400 gr.
Naturjoghurt
60 gr.
Puderzucker
4 Blatt
Gelatine
1 EL
Zitronensaft
150 ml
Sahne
300 gr.
Himbeeren
40 ml
Himbeergeist
Soufflee (5 Stück):
100 gr.
Brombeeren
230 gr.
Bitterschokolade
25 gr.
Puderzucker
90 ml
Milch
30 gr.
Kakaopulver
2 Stk.
Eier
10 ml
Rum
60 gr.
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
728 (174)
Eiweiß
4,7 g
Kohlenhydrate
25,5 g
Fett
5,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Joghurtmousse auf Himbeerspiegel an Schokoladensoufflee mit Brombeertrüffel

Tiramisu ohne Eier
Sisserls Schoko Karamell Pudding

ZUBEREITUNG
Joghurtmousse auf Himbeerspiegel an Schokoladensoufflee mit Brombeertrüffel

1
Für das Karamellgitter den Zucker mit dem Wasser in einem Topf erhitzen und leise köcheln lassen, bis sich goldbrauner Karamell bildet. Dann kurz auskühlen lassen. Eine Gabel in den Karamell tauchen und gitterartige Fäden auf ein geöltes Blech ziehen. Karamell trocknen lassen. Zum Garnieren in beliebige Stücke brechen.
2
Für die Mousse den Joghurt mit dem Puderzucker verrühren. Gelatine für 5 Minuten in 75 ml kaltem Wasser einweichen, dann mit dem Wasser so lange erwärmen, bis sie sich aufgelöst hat. Etwas abkühlen lassen und mit Zitronensaft in den Joghurt rühren. Sahne steif schlagen und unter die Joghurtcreme heben. Die Masse ca. 4 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.
3
Für den Soßenspiegel die Himbeeren pürieren, mit Himbeergeist aromatisieren. Soßenspiegel auf 4 Teller gießen. Von der Joghurtmousse Nocken abstechen und darauf anrichten. Mit Minzeblättchen und Himbeeren dekorieren.
4
Für die Soufflee-Füllung die Beeren pürieren und durch ein Sieb streichen (das soll ca. 100 g Mark ergeben). Fruchtmark erwärmen, mit 25 g gehackter Schokolade und Puderzucker zu einer glatten Masse rühren. Erkalten lassen, mit einem Teelöffel kleine Kugeln davon abstechen und diese für 3-4 Stunden tiefkühlen lassen.
5
Den Backofen auf 200 °C vorheizen.
6
Für den Teig die Milch mit dem Kakao verrühren, aufkochen, über die gehackte restliche Bitterschokolade gießen und alles glatt rühren. Eier trennen. Nach und nach die verquirlten Eigelbe und den Rum unter die Schokomasse rühren. Eiweiß steif schlagen, dabei Zucker einrieseln lassen. Eischnee unter die Schokomasse heben.
7
Die Förmchen buttern und mit Backzucker ausstreuen. Je eine Kugel Füllung in jedes Förmchen geben, den Teig darauf verteilen. Törtchen bei 200 °C 12 Minuten backen, mit Kakao oder Puderzucker bestäuben und sofort servieren.

KOMMENTARE
Joghurtmousse auf Himbeerspiegel an Schokoladensoufflee mit Brombeertrüffel

   jutta-01
sieht sehr lecker aus jutta 5 sterne

Um das Rezept "Joghurtmousse auf Himbeerspiegel an Schokoladensoufflee mit Brombeertrüffel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung