Erdbeeren, Mandeln, Kokos ...

45 Min leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Eier 3
Salz 1 Prise
Wasser kalt 2 Esslöffel
Zucker 100 Gramm
Mehl 150 Gramm
Backpulver 1 Teelöffel (gestrichen)
Mandeln gehobelt 35 Gramm
Gelatine weiß 2 Blatt
Frischkäse 100 Gramm
Zucker 1 Esslöffel
Kokosmilch 50 Milliliter
Kokoslikör 50 Milliliter
Kokosraspeln 3 Esslöffel
Gelatine rot 4 Blatt
Erdbeeren frisch 500 Gramm
Puderzucker 2 Esslöffel
Amaretto 40 Milliliter

Zubereitung

1.Eier trennen. Eiweiß mit Salz und Wasser steif schlagen. Zucker dabei einrieseln lassen. Solange rühren, bis die Masse glänzt. Eigelb nacheinander unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen. darübersieben und unterheben.

2.Eine kleine Springform (20 cm Durchmesser) einfetten und mit Mehl ausstäuben. Den Teig hineinfüllen und glattstreichen. Mandeln mit Zucker mischen und auf dem Teig verteilen. Im Backofen bei 200 Grad ca. 15 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

3.Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Frischkäse mit Zucker, Kokosmilch und - likör glattrühren. Die Kokosraspeln unterrühren. Gelatine gut ausdrücken, auflösen und unter die Frischkäsemasse rühren.

4.Den Biskuitboden aus der Form lösen, quer halbieren und den unteren Teil auf einen Kuchenteller legen. Einen Tortenring darum befestigen. Die Frischkäsemasse auf den Boden geben und glattstreichen. Kalt stellen und fest werden lassen.

5.Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Erdbeeren waschen und putzen. Ein Drittel davon in Scheiben schneiden. Den Rest klein schneiden. Mit Puderzucker und Amaretto pürieren. Gelatine gut ausdrücken, auflösen und mit etwas Erdbeerpüree verrühren. Mit dem restlichen Püree verrühren. Die Erdbeerscheiben unterheben.

6.Das Erdbeerpüree auf die Torte geben und glattstreichen. Den oberen Teil des Biskuitbodens daraufsetzen und etwas andrücken. Etwa 3 bis 4 Stunden kalt stellen.

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeeren, Mandeln, Kokos ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeeren, Mandeln, Kokos ...“