Kirschkuchen ...

1 Std leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter 125 Gramm
Zucker 65 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Ei 1
Mehl 220 Gramm
Milch 500 Milliliter
Zucker 2 Esslöffel
Erdbeerpuddingpulver 1 Päckchen
Sauerkirschen frisch 300 Gramm
Butter 80 Gramm
Zucker 60 Gramm
Kakaopulver 2 Esslöffel
Mandeln gehackt 2 Esslöffel
Mehl 120 Gramm
Puderzucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1105 (264)
Eiweiß
4,8 g
Kohlenhydrate
30,9 g
Fett
13,4 g

Zubereitung

1.Aus Butter, Zucker, Vanillezucker, Ei und Mehl einen Mürbeteig kneten. In Frischhaltefolie einwickeln und 30 Minuten in den Kühlschrank legen.

2.Puddingpulver in wenig Milch glatt rühren. Restliche Milch zum Kochen bringen. Angerührtes Puddingpulver in die kochende Milch rühren. Kurz aufkochen lassen. Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen. Kirschen waschen und entsteinen.

3.Mürbeteig auf wenig Mehl (oder zwischen zwei Lagen Frischhaltefolie) ausrollen. In eine gefettete Tarteform (ca. 25 cm Durchmesser) legen und einen Rand hoch ziehen. Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen.

4.Hälfte vom Pudding auf den Boden streichen. Kirschen darauf verteilen. Restlichen Pudding darauf streichen.

5.Aus Butter, Zucker, Kakao, Mandeln und Mehl Streusel kneten. Streusel auf dem Kuchen verteilen.

6.Im Backofen bei 175 Grad ca. 40 bis 45 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Mit Puderzucker bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kirschkuchen ...“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kirschkuchen ...“