Kuhfleckenwaffeln

40 Min leicht
( 113 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
weiße Schokolade 50 Gramm
Vollmilchschokolade 50 Gramm
weiche Butter 100 Gramm
Zucke 100 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Eier 3
Mehl 250 Gramm
Backpulver 0,5 TL
Milch 200 ml
Kakao 1 EL

Zubereitung

1.Für den Teig Schokolade in einem kleinen Topf im Wasserbad bei schwacher Hitze geschmeidig rühren und abkühlen lassen. Butter mit dem Mixer auf höchster Stufe geschmeidig rühren. Nach und nach Zucker und Vanillezucker unterrühren und so langerühren, bis eine gebundene Masse entstanden ist.

2.Eier nach und nach unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen, sieben und portionsweise abwechselnd mit der Milch auf mittlerer Stufe unterrühren. Den Teig halbieren und unter eine Hälfte des Teiges die aufgelöste Schokolade und den Kakao geben.

3.Waffeleisen erhitzen und evtl. leicht fetten. Teig in die Form geben, glatt streichen und goldbraun backen. Herausnehmen und auf einem Kuchenrost erkalten lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuhfleckenwaffeln“

Rezept bewerten:
4,8 von 5 Sternen bei 113 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuhfleckenwaffeln“