Fruchtigere Donauwellen

Rezept: Fruchtigere Donauwellen
klassisch-lecker-fruchtig
31
klassisch-lecker-fruchtig
24
2566
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Kirschen und Stachelbeeren
225 Gramm
weiche Butter
175 Gramm
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
5
Eier
375 Gramm
Mehl
3 TL
Backpulver
25 Gramm
Kakaopulver
1 EL
Milch
1 Packung
Puddingpulver-Vanille
75 Gramm
Zucker
450 ml
Milch
250 Gramm
Butter
200 Gramm
Zartbitter- oder Weißeschokolade
2 EL
Speiseöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1427 (341)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
39,0 g
Fett
18,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Fruchtigere Donauwellen

ZUBEREITUNG
Fruchtigere Donauwellen

1
Kirschen und Stachelbeereb abtropfen lassen. Butter mit dem Rührbesen geschmeidig rühren. Nach und nach Zucker, Vanillezucker und Salz unterrühren, bis eine gebundene Masse entstanden ist.
2
Eier nach und nach unterrühren (pro ei etwa 1/2 Minute). Mehl mit Backpulver mischen, sieben und in Portionen kurz auf mittlerer Stufe unterrühren. Etwas mehr als die Hälfte des Teiges auf ein backblech streichen. Den restlichen Teig mit der Milch und dem kakaopulver verrühren und gleichmäßig auf dem hellen teig verteilen.
3
Früchte auf dem dunklen teig verteilen und leicht in den Teig drücken. das Backblech in den vorgeheizten Backofen schieben. ( Umluft 160°C; Ober-/Unterhitze 180°C, 40 Minuten backen)
4
Für dei Buttercreme aus Puddingpulver, zucker und Milch einen Pudding kochen, erkalten lassen und dabei ab und zu ümrühren. Butter geschmeidig rühren und den erkalteten Pudding esslöffelweise unterrühren( bei zimmertemperatur, sonst gerinnt die Butter!!)
5
Die erkaltete gebäckplatte mit der Puddingcreme bestreichen und etwa 1 Stunde kalt stellen. Für den Guss Schokolade Grob zerkleinern, und mit Öl in einem einem Wasserbad schmelzen. Auf der festgewordenen Buttercreme verstreichen und typisches wellenmuster einbringen.

KOMMENTARE
Fruchtigere Donauwellen

Benutzerbild von Schlummertopf
   Schlummertopf
Schon beim Anblick der Struktur und den fruchtigen Kirchen schmelz ich dahin. Und du bekommst dafür 5 Sterne, ist selbstverständlich wenn man die Welle sieht. Lg
Benutzerbild von Ladybe
   Ladybe
So mach ich sie auch ! Immer lecker! LG Erika 5*
Benutzerbild von Wokaholic
   Wokaholic
Suuuper lecker!!! Aber die Stachelbeeren lass ich weg :-D 5***** und liebe Grüße, Franzi
Benutzerbild von traffikgirl
   traffikgirl
Da bekommt man ja gleich Lust aufs nachbacken, ich glaub die Zutaten sind noch alle in der Speisekammer. 5***** für dich und das Rezept für mich.
Benutzerbild von ItschyPrimel
   ItschyPrimel
schmeckt voll voll lecker :D supi rezept hab aber eeewig gebraucht trotz kürzeren kühlpausen (habs einfach in schnee raus gestellt *Gg*) insgesamt warens bestimmt so ca 2 1/2 std für den kuchen =) und jetzt ist er irgendwie gefrohren :D zu lang im schnee gewesen aber trotzdem so lecker 5*

Um das Rezept "Fruchtigere Donauwellen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung