Mamorkuchen

Rezept: Mamorkuchen
der 100.
15
der 100.
01:15
2
10279
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 g
Butter weich
275 g
Zucker
5
Eier
375 g
Weizenmehl
1 Päckchen
Vanillezucker
4 TL (gestrichen)
Backpulver
3 EL
Milch
Salz
20 g
Kakaopulver
2 EL
Milch
Rum Aroma
Puderzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.03.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1796 (429)
Eiweiß
4,4 g
Kohlenhydrate
51,1 g
Fett
23,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mamorkuchen

Osterhäschen

ZUBEREITUNG
Mamorkuchen

Die weiche Butter ca.1/2 min geschmeidig rühren und nach und nach Zucker Vanillezucker und eine Prise Salz unterrühren,bis eine gleichmäßige Masse entstanden ist.Nun die Eier unterrühren,pro Ei ca. 1 min rühren.Nun löffelweise das gesiebte Mehl und das Backpulver untermischen.Milch nur soviel hinzugeben,daß ein geschmeidiger Teig entsteht.Den Teig teilen und eine Hälfte mit Kakao und etwas Milch mischen.Backofen vorheizen.Nun den Teig in eine Gugelhupfform geben.( den dunkelen auf den hellen)und ca.60 min backen

KOMMENTARE
Mamorkuchen

   L****a
5 Sterne für diesen Klassiker :-)
Benutzerbild von chrissi720
   chrissi720
Oh ... schon 100 Rezepturen davon gebacken ... das schaffe ich bestimmt nicht ... ;-) ... den Kuchen mag ich sehr sehr gerne ... für Dich 5* LG Christa

Um das Rezept "Mamorkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung