Pfirsich - Ente

3 Min mittel-schwer
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
getrocknete Steinpilze 15 g
Langkornreis 150 g
Salz etwas
Pfirsichhälften a 850ml 1 Dose
Thymian 2 Zweige
Pfirsichlikör 0,125 Liter
Pfeffer etwas
Chilipulver etwas
küchenfertige Ente a 2 kg 1
Honig 2 Esslöffel
Porree 500 g
Butter oder Margarine 40 g
Soßenbinder 3 Esslöffel
Crème fraîche 75 g

Zubereitung

1.Pilze waschen und in 1/8 Liter warmen Wasser einweichen. Reis in knapp 300 ml kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten bei schwacher Hitze ausquellen lassen. Pfirsiche abtropfen lassen, die Hälfte fein würfeln, Rest für das Gemüse beiseite stellen. Thymianblättchen abzupfen. Pilze abtropfen lassen, mit Pfirsichwürfeln und -likör zum Reis geben. Mit Thymian, Salz, Pfeffer und Chili würzen.

2.Ente waschen Von innen und außen trockentupfen. Innen mit Salz und Pfeffer einreiben. Reismischung hineingeben. Ente verschließen und in einen Bräter legen. 1/8 Liter Wasser angießen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C etwa 1,5 Stunden braten. Zwischendurch mit Bratenfond beschöpfen. bei 225°C weitere 30 Minuten braten. Wärend der letzten 10 Minuten Mehrmals mit Honig bestreichen.

3.Porree putzen, längs in Streifen schneiden. Ca. 5 Minuten in Salzwasser blanchieren, abtropfen lassen. Fett erhitzen, Porree darin unter Wenden ca. 10 Minuten dünsten. Beiseite gelegte Pfirsiche in Spalten schneiden und zum Schluß zufügen. Mit Salz und etwas Pfeffer abschmecken.

4.Ente aus dem Bräter nehmen, warm stellen. Bratensatz mit 3/8 Liter Wasser lösen, durch ein Sieb gießen, entfetten und aufkochen. Mit Soßenbinder andicken. Crème fraîche zufügen, abschmecken und nochmals aufkochen lassen. Gemüse auf eine Platte geben. Die Ente, evtl. mit Petersilie garniert, darauf anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfirsich - Ente“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfirsich - Ente“