Hühnertopf Ratatouille

35 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchen 1 Stück
Olivenöl 2 EL
Zwiebel 2 Stück
Knoblauchzehen 2 Stück
Paprika rot 1 Stück
Paprika grün 1 Stück
Aubergine 1 Stück
Zucchini 2 Stück
Tomaten 250 Gramm
Rosmarien 1 Zweig
Oregano 1 Zweig
Salz etwas
Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
678 (162)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
2,2 g
Fett
16,8 g

Zubereitung

1.Das Hähnchen in acht Stücke teilen, salzen, pfeffern und in 1 EL Olivenöl rundherum braun anbraten.

2.Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen fein hacken und in dem restlichen Olivenöl nicht zu dunkel anbraten.

3.Paprikaschoten in Streifen schneiden, Aubergine und Zucchini würfeln. Tomaten häuten, entkernen und ebenfalls würfeln. Alles zusammen mit Zwiebeln und Knoblauch vermischen. Das Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen und die Kräuter zugeben.

4.Die angebratenen Hähnchenstücke auf das Gemüse legen und im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. 45 Minuten schmoren lassen.

5.Dazu passen Reis und Salat

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hühnertopf Ratatouille“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hühnertopf Ratatouille“