Thailändische Tom Ka Gai Suppe

2 Std leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Stängel frisches Zitronengras 2
Hühnerbrühe 1 Liter
Kokosmilch aus der Dose 400 ml
frischer Ingwer gehackt 2 EL
frische Kaffir-Limettenblätter aus dem Asialaden 6
Hähnchenfleisch 300 g
Schalotten fein gehackt 3 EL
helle Sojasoße 3 EL
Limettensaft 2 EL
Chiliöl 2 EL
Zucker 1 EL
Schlagsahne 200 ml

Zubereitung

1.Das Zitronengras schälen und in ca. 5 cm lange Stücke schneiden. In einem großen Topf Zitronengras, Brühe, Kokosmilch, Schlagsahne, Ingwer und Limettenblätter vermengen. Abgedeckt gut 1 ¼ Stunden sanft köcheln lassen.

2.Das Hähnchenfleisch in ca.2 cm dicke Stücke schneiden und mit Schalotten, Sojasoße, Limettensaft und Zucker in die Suppe geben. Alles 10 min köcheln lassen. Mit dem Chiliöl beträufeln und servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Thailändische Tom Ka Gai Suppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Thailändische Tom Ka Gai Suppe“