Champignonsuppe mit Chillischoten

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
frische kleine Champignons 500 g
Kokosmilch 500 ml
frische Chillischoten 3
Zitronengras 3 Stk.
Saft von 2 Limetten etwas
Austernsoße 3 EL
1/2 Handvoll Koriandergrün, wer es nicht mag nimmt grobe Petersilie etwas

Zubereitung

Champignons putzen, große Pilze halbieren. Die Kokosmilch mit dem weichgeklopften Zitronengras erhitzen und ca. 30 Min. ziehen lassen. Die Champignons, Limettensaft und Austernsauce in die Kokosmilch geben und etwa 4 Min. köcheln lassen. Das Zitronengras entfernen. Die kleingeschnittene Chillischote (ohne Kerne) in die Suppe geben und mit Salz abschmecken. Vor dem Servieren mit dem gehackten Koriandergrün bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Champignonsuppe mit Chillischoten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Champignonsuppe mit Chillischoten“