Kokossuppe mit Krebsfleisch und Lauch

15 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Erdnussöl 1 EL
rote Currypaste 2 EL
rote Paprika 1
Kokosmilch 600 ml
Fischfond 600 ml
Fischsauce 2 EL
weißes Krebsfleisch 225 g
Koriander frisch 2 EL
Frühlingszwiebeln 3
Krebsscheren frisch oder gefroren 225 g
Lauch 2 Stangen

Zubereitung

1.Erdnussöl mit dem Lauch im Wok erhitzen. Currypaste und Paprika zugeben,1min rühren. Kokosmilch,Fischfond und Fischsauce in den Wok geben und alles aufkochen. Krebsfleisch,Koriander,Frühlingszwiebeln und Krebsscheren zufügen und ca.3min erhitzen.

2.Suppe in Schalen geben und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kokossuppe mit Krebsfleisch und Lauch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kokossuppe mit Krebsfleisch und Lauch“