Spätsommerliche Zucchini-Rolle zur kochbar Challenge August 2021

1 Std leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zucchini 1 grosse
Putenschnitzel 4
Mozzarella 150 Gramm
Cherrytomaten 8 Stück
Meersalz aus der Mühle nach Geschmack
bunter Pfeffer aus der Mühle nach Geschmack
Knoblauch frisch 3 Zehen
geriebener Gouda 200 Gramm
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1342 (321)
Eiweiß
19,8 g
Kohlenhydrate
0,8 g
Fett
26,6 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
1 Std

Vorbereitungen:

1.Zucchini und Tomaten abwaschen und trocknen.

2.Zucchini mit einem Gemüsehobel in dünne Scheiben schneiden.

3.Putenschnitzel mit einem Fleischklopfer vorsichtig dünn klopfen.

4.Mozzarella in dünne Scheiben schneiden.

5.Knoblauch schälen und ganz fein würfeln oder reiben.

Und nun die Rolle:

6.Auf einer Lage Frischhaltefolie die Zucchinischeiben in zwei oder drei Lagen auslegen.

7.Putenschnitzel von beiden Seiten salzen und pfeffern und auf den Zucchinischeiben verteilen.

8.Das Fleisch mit Mozzarellascheiben, dem Knoblauch und den Cherry-Tomaten (wie auf dem Bild) belegen und jetzt mit Hilfe der Frischhaltefolie zu einer Rolle drehen.

9.Die Zucchini-Rolle (selbstverständlich ohne Frischhaltefolie ) auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit Gouda bestreuen und im vorgeheizten Backofen 30 Minuten bei 175 Grad Umluft goldbraun backen.

Auch lecker

Kommentare zu „Spätsommerliche Zucchini-Rolle zur kochbar Challenge August 2021“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spätsommerliche Zucchini-Rolle zur kochbar Challenge August 2021“