Bunter-Keks-Kuchen

35 Min mittel-schwer
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Teig:
Eier 4
Zucker 150 g
Wasser lauwarm 3 Esslöffel
Mehl 150 g
Speisestärke 50 g
Backpulver 1 Teelöffel
Füllung:
Orangen-Maracuja-Saft 700 ml
Mandarinen 3 kleine Dosen
Vanillepuddingpulver 3 Päckchen
Zucker 3 Esslöffel
Topping:
Sahne 600 ml
Sahnesteif 3 Päckchen
Vanillezucker 2 Päckchen
Butterkekse oder andere 30 Stück
Außrdem:
Schokolade hell und dunkel etwas
bunte Zuckerstreusel und andere Naschereien etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
15 Min
Ruhezeit:
3 Std
Gesamtzeit:
3 Std 35 Min

1.Den Backofen vorheizen auf 200°C O/U Hitze. Ein Backblech etwa 30x40 cm mit Backpapier auslegen.

2.Die Eier mit Zucker und dem lauwarmen Wasser schaumig rühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und mit der Eiermasse verrühren. Den Teig auf das vorbereitete Backblech geben, glatt streichen. Dann im vorgeheizten Backofen etwa 15 Minuten backen. Nach dem Backen auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen. Um den abgekühlten Boden einen Backrahmen stellen.

3.Für die Füllung die Mandarinen abtropfen lassen. Den Saft auffangen. Dann aus Zucker, den Puddingpäckchen und etwa 700 ml Saft, den abgetropften Mandarinensaft und Orangen-Maracujasaft, einen dicken Pudding kochen. Die abgetropften Mandarinen unter den Pudding heben. Diesen Mandarinenpudding auf dem Boden geben und glatt streichen, vollständig abkühlen lassen.

4.Für das Topping die Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen. Auf den Pudding geben und glatt streichen. Dann die Kekse nebeneinander auf die Sahne legen. dann nach Lust und Laune die Kekse verzieren, mit Schokolade, bunten Streuseln und was man sonst so möchte. Das Verzieren macht besonders den Kindern Spass.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bunter-Keks-Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bunter-Keks-Kuchen“