Hähnchenfilet mit bunten Bohnen

Rezept: Hähnchenfilet mit bunten Bohnen
....................
1
....................
00:45
4
60
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stück
Süßkartoffel
1 Teelöffel (gestrichen)
Paprikagewürz Chakalaka
300 Stück
Hähnhenbrustfilet
1
Zwiebel
400 g
Buschbohnen frisch bunt aus dem Garten
1 Zehe
Knoblauch
8 g
Thymian frisch aus dem Garten
2 Esslöffel
Honig
Öl
400 ml
Gemüsebrühe
1,5 Esslöffel
Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.07.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1804 (431)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
37,8 g
Fett
31,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Hähnchenfilet mit bunten Bohnen

ZUBEREITUNG
Hähnchenfilet mit bunten Bohnen

1
Den Backofen vorheizen auf 200°C. Die ersten Bohnen frisch aus dem Garten, putzen, halbieren und waschen. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen. Die Zwiebel in Ringe schneiden und den Knoblauch fein hacken. Von der Hälfte des Thymian die Blättchen zupfen.
2
Die Süßkartoffel schälen, evtl. halbieren und in 1,5 cm breite Scheiben schneiden. Diese in eine Schüssel geben, mit Paprikagewürz, Salz, Pfeffer würzen, etwas Öl dazu geben und alles gut mischen. Dann die Scheiben auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C etwa 20 Minuten backen bis sie weich und goldbraun sind.
3
Inzwischen das Fleisch abspülen, trocken tupfen und von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer großen Panne erhitzen und das Fleisch darin rundum scharf anbraten, heraus nehmen und zur Seite stellen.
4
In der Pfanne wieder etwas Öl erwärmen und die Zwiebeln mit dem Knoblauch darin andünsten. Die Thymianblättchen dazu geben und kurz mitbraten. Dann mit Gemüsebrühe ablöschen. Die Bohnen dazu geben und alles etwa 10 Minuten einköcheln lassen bis die Bohnen weich sind. Honig und Butter zugeben und kurz einkochen bis die Soße leicht eindickt. Nun mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5
Das Hähnchenfleisch habe ich dann etwas kleiner geschnitten, noch mal rundum gebraten und mit der Bohnensoße und den Süßkartoffelscheiben auf den Tellern angerichtet.

KOMMENTARE
Hähnchenfilet mit bunten Bohnen

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
hmmmm sehr gut und sicher geschmacklich nichts auszusetzen, glg tine
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
chau mal einer an. Dieses Bohnengemüse sieht aber mal sehr interessant aus. Grüne, gelbe und schwarze??? Bohnen sind sicherlich eine sehr schmackhafte Mischung. Die Sauce liest sich auch interessant und schmeckt bestimmt prima. Da bräuchte ich nur noch ein paar Kartoffeln und gut ist. glG~Geli~
Benutzerbild von emari
   emari
da esse auch ich gerne mit... viel Gemüse und wenig Fleisch, das ist die perfekte Mischung für mich... lg von emari
Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
Schaut wieder einmal richtig lecker aus:-) einfach prima, liebe Barbara! LG Petra

Um das Rezept "Hähnchenfilet mit bunten Bohnen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung