Kartoffeln mit Quark und Gurkensalat

50 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln Drillinge 500 gr.
Salz etwas
Zwiebel rot 1 kleine
Schnittlauch 0,5 Bund
Magerquark 250 gr.
Schmand 100 gr.
Currypulver 0,25 TL
Salz und Pfeffer etwas
Salatgurke 1 mittelgrosse
Weißweinessig 1 EL
Rapsöl 3 EL
Zucker 1 Prise
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
569 (136)
Eiweiß
4,1 g
Kohlenhydrate
9,1 g
Fett
9,1 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
50 Min

1.Kartoffeln schrubben und in einem Topf mit Salzwasser ca.20-25 Min.garen.

2.Zwiebel abziehen und in kleine Würfel schneiden.Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.Magerquark ,Schmand ,Salz,Pfeffer ,Currypulver ,Zwiebelwürfel und der Hälfte vom Schnittlauch verrühren.

3.Salatgurke in feine Scheiben hobeln .Restliches Schnittlauch (bis auf 1Tl ),. Weißweinessig ,Öl ,Salz,Pfeffer und Zucker zu den Gurken geben und gut durch- mischen.Kartoffeln abgießen und ausdampfen lassen.

4.Kartoffeln mit Quark und Gurkensalat auf Tellern anrichten und mit den restlichen Schnittlauch bestreut servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffeln mit Quark und Gurkensalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffeln mit Quark und Gurkensalat“