Brokkoli-Möhren-Süßkartoffel-Gemüse

25 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Brokkoli klein 1
Möhren 2
Süßkartoffel klein 1
Orange Bio 1
Knoblauchzehe 1
Chilischote etwas etwas
Olivenöl 2 Esslöffel
Salz, Pfeffer etwas
Chakalaka etwas
Nüsse gehackt etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
25 Min

1.Brokkoli in kleine Röschen schneiden und halbieren. Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Süßkartoffel schälen und würfeln. Von der Orange braucht man die geriebene Schale und den Saft. Den Knoblauch schälen und in feine Scheibchen schneiden. Von der Chilischote ein kleines Stück in Ringe schneiden.

2.Die Süßkartoffel- und Möhrenwürfel in wenig kochendem Salzwasser etwa 6 Minuten blanchieren und in kaltem Wasser abschrecken.

3.Die Brokkoliröschen in heißem Olivenöl anbraten. Chiliringe und Knoblauchscheibchen dazu geben. Alles gut vermengen und nochmal kurz braten. Mit dem Saft der Orange ablöschen und die geriebene Orangenschale dazu geben. Mit Salz, Pfeffer, Chakalaka würzen und mit gehackten Nüssen servieren. Dazu passt Fischfilet, aber auch marinierte Hühnerbrust.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Brokkoli-Möhren-Süßkartoffel-Gemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brokkoli-Möhren-Süßkartoffel-Gemüse“