Kartoffelsuppe mit Einlage

Rezept: Kartoffelsuppe mit Einlage
( Ein leckeres Essen, das auch am nächsten Tag noch gut schmeckt ! )
5
( Ein leckeres Essen, das auch am nächsten Tag noch gut schmeckt ! )
3
1775
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Kartoffeln
2
Möhren ( ca. 200 g )
200 g
Porree
50 g
Sellerie
1 EL
Butter
1 EL
Sonnenblumenöl
1 Liter
Fleischbrühe ( 4 TL instant )
1 TL
Salz
0,5 TL
Pfeffer
1 EL
Ketchup manis
1
Kochsahne 200 g ( hier: Von HANSANO )
0,25
Bund Petersilie
500 g
Fleischwurst
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.11.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
661 (158)
Eiweiß
4,8 g
Kohlenhydrate
9,4 g
Fett
11,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kartoffelsuppe mit Einlage

Kartoffelsuppe spezial a la Papa
Herbstsüppchen

ZUBEREITUNG
Kartoffelsuppe mit Einlage

Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Möhren mit dem Sparschäler schälen und mit dem Gemüseblütenschaber/Sparschäler 2 in 1 Dekorierklinge schaben. Porree putzen, waschen, halbieren und in Ringe schneiden. Sellerie putzen und würfeln. Petersilie In einem hohen Topf Butter ( 1 EL ) mit Öl ( 1 EL ) erhitzen, das Gemüse ( Kartoffelwürfel, Porreeringe und Selleriewürfel ) darin kräftig unter rühren anbraten und mit der Brühe ( 1 Liter ) ablöschen/angießen. Die Möhren zugeben und alles ca. 20 – 25 kochen lassen. Achtung: Die Möhren schon nach ca. 8 Minuten herausnehmen und mit dem Messer in dekorative Möhrenblütenscheiben ( ca. 4 bis 5 mm dick ) schneiden. Die Suppe mit dem Stabmixer fein pürieren und mit Salz ( 1 TL ), Pfeffer ( ½ TL ), Ketchup manis ( 1 EL ) und Kochsahne ( 200 g ) würzen/verfeinern. Zum Schluss die Petersilie, Möhrenblüten und Fleischwurstscheiben zugeben/unterheben, kurz mit erwärmen und die Suppe heiß servieren. Dazu evtl. Brot oder Brötchen reichen.

KOMMENTARE
Kartoffelsuppe mit Einlage

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Ein sehr leckeres Rezept, die perfekte Rezeptur, von uns verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von GINA-ANNA
   GINA-ANNA
Dachte zuerst da sind Orangenscheiben drin. LG Gina
   nimmdusiedir
Sehr köstlich, nehm ich mir mit dein Rezept l.g. Josy

Um das Rezept "Kartoffelsuppe mit Einlage" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung