Möhren-Kartoffelsuppe mit Einlage

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Möhren 1000 g
Kartoffeln 1000 g
Sellerie 500 g
Petersilie ( Wurzeln + Kraut ) 1 Bund
Ingwer ( ca. 10 g ) 10 g
Knoblauchzehen 2
4-5 Zweige Petersilie 5
Butter 1 EL
Möhren 500 g
Fleischwurst mit Knoblauch 500 g
Petersilie gehackt 0,5 Bund
Gemüsebrühe ( 8 TL instant ) 2 Liter
Kochsahne 200 g
Senf 1 TL
Salz 1 TL
Zucker 1 TL
Sambal oelek 1 TL
Pfeffer 0,5 TL
Ketchup manis 2 EL

Zubereitung

Möhren, Kartoffeln, Sellerie und Petersilienwurzeln schälen und würfeln. Ingwer und Knoblauch schälen und fein würfeln. Petersilie waschen und hacken. Möhren ( 500 g ) mit dem Sparschäler schälen und mit dem Gemüseblütenschaber / Sparschäler 2 in 1 Dekorierklinge schaben. Fleischwurst abpellen und in kleine Rauten schneiden. Butter ( 1 EL ) in einem großen Topf erhitzen und die Knoblauchwürfel, Ingwerwürfel und Petersilienwurzelwürfel anbraten/pfannenrühren. Das restliche Gemüse ( Möh-renwürfel, Kartoffelwürfel und Selleriewürfel ) zugeben. Alles kräftig andüns-ten/anbraten, mit der Gemüsebrühe ( 2 Liter ) ablöschen/angießen und Petersilien-zweige zugeben. Die geschabten Möhren zugeben und alles ca. 25 Minuten kochen lassen. Achtung: Die geschabten Möhren und die Petersilienzweige schon nach 8 Minuten wieder herausnehmen und die Möhren mit dem Messer in dekorative Möh-renblütenscheiben ( ca. 4 – 5 mm dick ) schneiden. Die Suppe mit dem Stabmixer fein pürieren und mit Kochsahne ( 200 ml ), Senf ( 1 TL ), Salz ( 1 TL ), Zucker ( 1 EL ), Sambal oelek ( 1 TL ), Pfeffer ( ½ TL ) und Ket-chup manis ( 2 EL ) würzen/abschmecken. Die gehackte Petersilie, Möhrenblüten und Fleischwurstrauten unterheben, erwär-men und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Möhren-Kartoffelsuppe mit Einlage“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Möhren-Kartoffelsuppe mit Einlage“