Möhren-Linsen-Eintopf mit Einlage

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Möhren-Linsen-Eintopf:
Möhren 500 g
rote Linsen 200 g
Kartoffeln 200 g
kleine Zwiebeln ca. 50 g 2
Knoblauchzehen 2
Ingwer ca. 20 g 1 Stück
rote Chilischote ca. 20 g 1
Butter 1 EL
Gemüsebrühe ( 5 TL instant ) 1 Liter
Salz 1 TL
mildes Currypulver 1 TL
Kurkuma 1 TL
Pfeffer 0,5 TL
Kochsahne 150 g
( Kräuter TK ) 2 EL
Einlage:
Möhrenblüten 100 g
gesalzenen Speck 100 g
rote Zwiebeln ca. 100 g 2
geröstete und gesalzene Sonnenblumenkerne 50 g
Zum Servieren:
Brötchen oder Baguette etwas

Zubereitung

Möhren-Linsen-Eintopf:

1.Möhren und Kartoffeln schälen und grob würfeln. Zwiebeln schälen und würfeln. Knoblauchzehen und Ingwer schälen und fein würfeln. Chilischote putzen, waschen, längs in drei Streifen und dann in Ringe schneiden. Butter ( 1 EL ) in einem Topf erhitzen und die Knoblauchzehenwürfel, Ingwerwürfel, Chilischotenringe und Zwiebelwürfel darin kräftig anbraten. Möhren und roten Linsen zugeben und kurz mit anbraten. Mit der Gemüsebrühe ( 1 Liter ) ablöschen / angie-ßen. Mit Salz ( 1 TL ), milden Currypulver ( 1 TL ), Kurkuma ( 1 TL ) und Pfeffer (n1/2 TL ) würzen und mit geschlossenen Deckel ca. 20 Minuten köcheln/kochen lassen. Mit dem Stabmixer pürieren und die Kräuter ( 2 EL ) unterheben.

Einlage:

2.Möhren mit dem Sparschäler schälen, mit dem Gemüseblütenschaber / Sparschäler 2 in 1 Dekorierklinge schaben und mit dem Messer in dekorative Möhrenblütenscheiben ( ca. 4 – 5 mm dick ) schneiden. Den Speck fein würfeln. Die roten Zwiebeln schälen, vierteln und in Spalten schneiden. In einer Pfanne den Speck anbraten, die Zwiebelspalten zugeben, alles kräftig anrösten und durch ein Metallsieb abgießen/entfetten.

Servieren:

3.Die Möhrenblütenscheiben in die Suppe geben und ca. 6 – 8 Minuten köcheln lassen, die Röstzwiebel-Speckmischung und Sonnenblumenkerne unterrühren und die Suppe heiß mit einem Brötchen oder Baguette servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Möhren-Linsen-Eintopf mit Einlage“

Rezept bewerten:
4,67 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Möhren-Linsen-Eintopf mit Einlage“