Curry-Suppe mit Hähnchenbrustfilet und Gemüse

Rezept: Curry-Suppe mit Hähnchenbrustfilet und Gemüse
( Thai-Curry-Suppe, die nach mehr schmeckt ! )
83
( Thai-Curry-Suppe, die nach mehr schmeckt ! )
2
6121
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Hähnchenbrustfilet TK ( 1 Packung )
250 g
Möhren
250 g
braune Champignons
1
Mini Blumenkohl ca. 150 g
1
Mini Brokkoli ca. 150 g
1
Zwiebel ca. 100 g
1 Stück
Ingwer ca. 20 g
1
große Knoblauchzehe
0,5
rote Chilischote
4 EL
Erdnussöl
1200 ml
Hühnerbrühe ( 6 TL instant )
1 Dose
Kokosmilch 400 ml
2 EL
geröstete und gesalzene Erdnusskerne
1 EL
rote Chilipaste
1 EL
Fischsauce
1 EL
Ketchup manis
1 EL
Zitronensaft
1 TL
Salz
0,5 TL
Pfeffer
Evtl. einige Stiele/Blättchen Koriander zum Garnieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.02.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1130 (270)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
4,0 g
Fett
28,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Curry-Suppe mit Hähnchenbrustfilet und Gemüse

ZUBEREITUNG
Curry-Suppe mit Hähnchenbrustfilet und Gemüse

Hähnchenbrustfilets in kleine Scheibchen schneiden ( Geht besonders gut, wenn es noch etwas gefroren ist ! ). Möhren mit dem Sparschäler schälen, mit dem Gemüseblütenschaber/Sparschäler 2 in 1 Dekorierklinge schaben und mit dem Messer in dekorative Möhrenblütenscheiben ( Ca. 4 – 5 mm dick ) schneiden. Champignons putzen/bürsten und halbieren bzw. falls zu groß auch vierteln. Blumenkohl und Brokkoli putzen und in Röschen teilen. Zwiebel schälen, vierten und in Spalten schneiden. Ingwer und Knoblauchzehe schälen und fein würfeln. Chilischote putzen, waschen und fein würfeln. In einem großen Topf Erdnussöl ( 4 EL ) erhitzen und nacheinander das Fleisch und Gemüse ( Zwiebelspalten, Ingwerwürfel, Chilischotenwürfel, Hähnchenbrustfiletscheibchen, Möhrenblüten, Blumenkohlröschen, Brokkoliröschen und braune Cham-pignonhälften ) anbraten/pfannenrühren. Mit der Hühnerbrühe ( 1200 ml / 6 TL in-stant ) ablöschen/angießen, die Kokosmilch ( 400 ml ) und die Erdnusskerne ( 2 EL ) zugeben und mit roter Chilipaste ( 1 EL ), Fischsauce ( 1 EL ), Ketchup manis ( 1 EL ), Zitronensaft ( 1 EL ), Salz ( 1 TL ) und Pfeffer ( ½ TL ) würzen. Alles mit geschlos-senen Deckel ca. 15 – 20 Minuten köcheln lassen. Die Suppe heiß servieren und evtl. mit Korianderblättchen garnieren.

KOMMENTARE
Curry-Suppe mit Hähnchenbrustfilet und Gemüse

Benutzerbild von mauswiesel
   mauswiesel
Sehr lecker da bekommt man gleich Hunger. L.G. Silvi
Benutzerbild von kukifein
   kukifein
Super Suppe! LG Benno

Um das Rezept "Curry-Suppe mit Hähnchenbrustfilet und Gemüse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung