Överbacken Rökerlaß-Stuten *

40 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Das braucht man:
Ciabatta (ital. Weißbrot; ca. 330 g) 1 Stück
Räucherlachs in Scheiben (Packung) 200 g
Dill, ganz frisch 1 Bund
Frischkäse pur (Doppelrahmstufe; 150 g) 0,5 Becher
Tafelmeerrettich (aus dem Glas) 2 EL
Gouda, gerieben (45 % Fett i.Tr.) 100 g
Kräutersalz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Worcestersoße etwas
Edelsüßpaprikapulver etwas
Backblech 1 Stück
Backpapier-Zuschnitt 1 Stück

Zubereitung

So wird’s gemacht:

1.E-Herd auf 190 Grad in der Umluft aufheizen.

2.Backblech mit dem Backpapier-Zuschnitt auslegen. Das Ciabatta der Länge nach in zwei Hälften schneiden. Sauber getrennt auf das Backpapier-Blech legen.

3.Räucherlachs in feine Streifen schneiden. Dill abbrausen, trockenschütteln und Dillfähnchen fein hacken.In einer entsprechenden Schüssel mit dem in Streifen geschnittenen Lachs, Frischkäse und Tafelmeerrettich mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.Die Räucherlachs-Meerrettich-Mischung auf die beiden Ciabatta-Hälften gerecht verteilen und verstreichen. Geriebenen Gouda darüber verteilen. Etwas Worcestersoße darüber spritzen und mit Edelsüßpaprikapulver bestreuen.

5.Im vorgeheizten Herd auf der Mittelschiene 15 Min. backen.

6.Mit dicken Küchenhandschuhen das Blech aus dem Herd nehmen. * Überbackenes Räucherlachs-Brot mittig quer durchschneiden. Auch außerhalb von Ostfriesland noch warm essen und dazu ein herbes norddeutsches Pils genießen . . .

Koch-Sepp-Tipp 1:

7.Den Frischkäse nur und pur mit Tafelmeerrettich vermischen. Mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt ist er ein frischer delikater Brotaufstrich! Und ist auch ein Dipp für Kurzgebratenes vom Grill . . .

Koch-Sepp-Tipp 2:

8.Koch-Sepp verarbeitet immer 3 EL Tafelmeerrettich für den Överbacken Rökerlaß-Stuten. Er wird dadurch noch herzhafter und gibt dem Ganzen mehr Pfiff!

Koch-Sepp-Tipp 3:

9.Das überbackene Räucherlachs-Brot schmeckt auch kalt hervorragend. In Dreiecke aufgeschnitten ist es auch eine delikate Vorspeise bzw. d a s Häppchen für ein kaltes Buffet.

10.Lasst es Euch schmecken!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Överbacken Rökerlaß-Stuten *“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Överbacken Rökerlaß-Stuten *“