Mettbrötchen überbacken

Rezept: Mettbrötchen überbacken
... der schnelle Snack......
10
... der schnelle Snack......
00:15
5
11756
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Brötchen..... ich hab dieses Mal Aufbackbrötchen genommen...
2
rote Zwiebeln
400 g
Mett
1 Bund
Schnittlauch
1
Ei
150 g
Gouda gewürfelt
Salz... Pfeffer und Paprika edelsüß
1 EL
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1465 (350)
Eiweiß
10,8 g
Kohlenhydrate
0,3 g
Fett
34,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mettbrötchen überbacken

Aufmunterungsessen für meinen Sohn
Zweierlei Sashimi
Jakobsmuschel-Poularden-Spieß auf Yams-Ingwer-Püree

ZUBEREITUNG
Mettbrötchen überbacken

1
Die Brötchen halbieren und auf ein Backblech geben....
2
Die Zwiebeln schälen und in kleine Würfelchen hacken..... in einem EL Öl in einer Pfanne glasig dünsten....
3
Das Mett dazugeben und mitbraten.... nun noch mit Pfeffer, Salz und Paprika abschmecken....
4
Den Schnittlauch kleinhacken und mit dem Ei unter die Hackmasse mischen.
5
Nun die Mettmasse gleichmäßig auf die Brötchenhälften verteilen....
6
Den gewürfelten Käse auf die Brötchen verteilen... etwas Schnittlauch noch darüberstreuen.... und bei 220 ° Umluft in den Backofen..... bis der Käse schön zerlaufen ist... fertig..... noch warm genießen..........!!!!!!!!!!!!!!!!!! GUTEN APPETIT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

KOMMENTARE
Mettbrötchen überbacken

Benutzerbild von PolkaInge73
   PolkaInge73
Die kenne und liebe ich auch! Bei meiner Variante mixt man Hack mit den "Pizzazutaten" und streicht sie roh auf die Brötchen. Käsewürfel sind bereits in der Masse. Dann im Ofen ca. 20 Min. überbacken. Einfach aber superlecker. Schmeckt auch mit Schmelzkäse anstatt Gouda o.ä. (ich glaube, die mache ich mir demnächst mal ganz dringend nach Feierabend. Rezept hab ich eingestellt, aber ohne Fottttos). Achja, 5*
Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
schnell und lecker.......schmatzi....)))))) Bussiiiiiiiiiiiiii
Benutzerbild von Amarone
   Amarone
Ich liebe Mett...
Benutzerbild von Eoween
   Eoween
Genau mein Ding 5* an Dich
Benutzerbild von dane8170
   dane8170
Das ist ja mal raffiniert.... schmeckt bestimmt lecker..5* und LG Alex

Um das Rezept "Mettbrötchen überbacken" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung