Chicorée überbacken

50 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln gekocht 300 g
Salz, Pfeffer, Muskat etwas
Butter weich 1 Esslöffel
Schinkenspeck 4 Scheiben
Chicoree frisch 1
Olivenöl 1 Esslöffel
Zucker 1 Prise
Hartkäse gerieben 40 g
Schlagsahne 100 g
Ei 2
Lauchzwiebel frisch etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
50 Min

1.Backofen vorheizen auf 180°C. Die Auflaufform mit der weichen Butter einfetten.

2.Salzkartoffeln vom Vortag in Scheiben schneiden und in der Auflaufform überlappend anordnen. Mit Salz, Pfeffer aus der Mühle und frisch geriebenen Muskat würzen.

3.Den Chicorée halbieren, vierteln und den Strunk entfernen. Marinieren mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und Zucker. Jedes Chicorée viertel mit einer Scheibe Schinkenspeck umwickeln und auf die Kartoffelscheiben legen.

4.Die Schlagsahne mit Ei verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen, und über den Chicorée verteilen. Den geriebenen Käse darüber streuen. Die Auflaufform in den Ofen geben und bei 180°C ca. 30 Minuten überbacken.

5.Das Grün von der Lauchzwiebel in feinen Röllchen schneiden und vor dem Servieren über den Chicorée streuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chicorée überbacken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chicorée überbacken“