Spargel-Champignon-Ragout mit Schinken

Rezept: Spargel-Champignon-Ragout mit Schinken
Von Bruchspargel
105
Von Bruchspargel
4
1979
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
750 g
Bruchspargel
1 TL
Salz
1 TL
Zucker
250 g
Champignons braun
2
Schalotten frisch
1
Knoblauchzehe
2 EL
Butter
150 ml
Weißwein trocken
250 ml
Spargelsud
200 ml
Sahne
1 EL
Speisestärke
125 g
Schwein Schinken gekocht geräuchert
Petersilie fein geschnitten
etwas
Gewürzsalz aus meinem KB
etwas
Knoblauchpfeffer aus meinem KB
etwas
Bockshornkleepulver
etwas
Telly-Cherry-Pfeffer
2 EL
Zitronensaft
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.04.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
372 (89)
Eiweiß
3,2 g
Kohlenhydrate
3,1 g
Fett
6,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spargel-Champignon-Ragout mit Schinken

ZUBEREITUNG
Spargel-Champignon-Ragout mit Schinken

1
Spargel schälen und in schrge Stücke schneiden. Spargel in Salz/Zuckerwasser ca 10 Minuten garen. Danach im gleichen Sud noch Schalen weiterkochen und restlichen Sud anderweitig verwenden! Spargel kalt abbrausen!
2
Schalotten und Knoblauch schälen, Schalotten würfeln und Knoblauch fein reiben. Champgnons putzen und vierteln. Schinken in Streifen schneiden, Petersilie waschen und hacken.
3
Butter erhitzen und Champignons anbraten, dann Schalotten und Knoblauch dazugeben. Alles etwas anrösten. Dann mit Wein ablöschen und 2,3 Minuten garen! Dann Spargelsud und Spargel dazugeben! Alles 5 Minuten garen! Dann Sahne dazugeben. Speisestärke mit etwas Wasser verrühren und Soße damit binden!
4
Schinken in Streifen schneiden und in die Soße geben! Soße mit Gewürzsalz, Knoblauchpfeffer, Pfeffer, Bockshorn würzen und mit Zitronensaft und Petersilie verfeinern!
Gewürzsalz:
5
Knoblauchpfeffer:
6
7

KOMMENTARE
Spargel-Champignon-Ragout mit Schinken

Benutzerbild von Schmetterling4
   Schmetterling4
Das mein ich auch , finde dein Rezept sehr schön. lg. Uschi
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
eine super rz-idee die mich anspricht und auch sicher nach einen nachschlag fragt. klasse, glg tine
Benutzerbild von Coly-Bree
   Coly-Bree
Tinaaaa! Warum hast Du nicht noch einen Tag mit der Veröffentlichung gewartet und an der Challenge teilgenommen? Noch die Zubereitung der Kartoffeln und alle Kriterien wären erfüllt gewesen. .... Schönes Rezept!! Mir gefällt die Würzung und die Kombi mit den Champignons.
Benutzerbild von Samyka
   Samyka
Feine Inspiration :) Danke! GLG Uschi

Um das Rezept "Spargel-Champignon-Ragout mit Schinken" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung