Quark-Dinkel-Rührkuchen

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eier (L) 5
Butter weich 250 g
Puderzucker gesiebt 200 g
Magerquark 250 g
Dinkel Mehl Type 630 270 g
Backpulver 1 Päckchen
Vanillezucker 1 Päckchen
Zitronenschale gerieben etwas
Salz 1 Prise
Puderzucker gesiebt extra
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
743 (178)
Eiweiß
11,0 g
Kohlenhydrate
8,0 g
Fett
11,4 g

Zubereitung

1.Eier trennen und Eiweiße mit einer Prise Salz steif schlagen! Beiseite stellen.

2.Dann Eigelbe mit weicher Butter schaumig schlagen. Nach und nach Puderzucker, Vanillezucker und Zitronenschale dazugeben! Dann den Quark einrühren! Mehl und Backpulver mischen und auch dazugeben!

Backofen auf 180° Grad stellen!

3.Dann Eiweiß unter den Teig heben! Eine Backform mit Backpapier auslegen und Teig gleichmäsig hineinfüllen! Kuchen im vorgeheizten Ofen 1 Stunde backen!

4.Danach aus der Form stürtzen, auskühlen und mit Puderzucker bestreuen! Wer mag bestreicht ihn mit Schokolade... :-)

Auch lecker

Kommentare zu „Quark-Dinkel-Rührkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quark-Dinkel-Rührkuchen“