Steppdeckenkuchen

Rezept: Steppdeckenkuchen
mit Eierlikör
6
mit Eierlikör
01:10
8
3415
Zutaten für
16
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
5
Eier
200 gr.
Zucker
1 Päckchen
Bourbon-Vanillezucker
0,125 l
Eierlikör
0,125 l
Öl neutral
270 gr.
Mehl
1 Päckchen
Backpulver
Quarkmasse
500 gr.
Magerquark
70 gr.
Puderzucker gesiebt
2
Eigelb
2
Eiweiß
1 Pr
Salz
1 Päckchen
Vanillepuddingpulver
1 Päckchen
Bourbon-Vanillezucker
auserdem
Fett + Brösel für die Form
Puderzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.11.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
808 (193)
Eiweiß
10,8 g
Kohlenhydrate
35,5 g
Fett
0,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Steppdeckenkuchen

ZUBEREITUNG
Steppdeckenkuchen

1
Ein Blech 30x40 cm ausfetten und ausbröseln. Eiweiß mit Salz für die Quarkmasse steifschlagen und beiseite stellen.
2
Für den Rührteig die Eier mit Zucker und Vanillezucker dickschaumig schlagen. Eierlikör und Öl vorsichtig dazulaufen lassen und ebenfalls mit unterrühren. Mehl. Mandeln und Backpulver mischen und vorsichtig unter den Teig heben. Den Teig in die vorbereitete Form füllen und glattstreichen.
3
Für die Quarkmasse den Quark, Eigelb, Puder- und Vanillezucker und Puddingpulver verrühren. Dann vorsichtig den Eischnee darunterheben. Die Masse in einen Spritzbeutel füllen und auf den vorbereiteten Teig ein Rautenmuster spritzen. Nicht zu dicht spritzen, damit der Teig dazwischen schön aufgehen kann.
4
Den Kuchen bei 175° C ca. 40 Min. backen....Stäbchenprobe nicht vergessen.
5
Den Kuchen in der Form abkühlen lassen, dann auf eine Platte stürzen und vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

KOMMENTARE
Steppdeckenkuchen

Benutzerbild von Schokoerdbeer
   Schokoerdbeer
Der sieht gut aus den werde ich nachbacken und noch 5***** für dich. LG Schokoerdbeer
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
der sieht ja sehr interessant aus. Habe die Rezeptur mal eingesammelt. DAS muß ich doch mal ausprobieren. Ich liebe Käsekuchen und dann noch mit Eierlikör. Werde dir berichten. LG ~Geli~
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
ich hab mir dein rz mitgenommen denn es spricht mich an. schreib wie er mir dann gelungen ist. glg tine
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
cooler Name für den Kuchen- und sicher auch sehr sehr lecker - weiiiiiilllll Eierlikör drinne :)
Benutzerbild von Test00
   Test00
Der ist sehr lecker. Könnt von mir aus noch mehr Umdrehungen haben. LG. Dieter

Um das Rezept "Steppdeckenkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung