Quarkkuchen (ohne Boden)

25 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Quark 1000 Gramm
Margarine 200 Gramm
Zucker 250 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Vanillearoma oder 1
Zitronensaft 1 Teelöffel
Eier 6
Mehl 100 Gramm
Backpulver 1 Teelöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
946 (226)
Eiweiß
9,2 g
Kohlenhydrate
23,3 g
Fett
10,3 g

Zubereitung

1.Quark, Margarine, Zucker und Vanillezucker verrühren. Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Eigelb zur Masse geben. Mehl und Backpulver nach und nach unterrühren. Vanillearoma oder Zitronensaft (je nach Geschmack) zufügen. Zum Schluss das steifgeschlagene Eiweiß unterheben.

2.Den Teig in eine gefettete Springform (Durchmesser 26 cm) füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad 60 Minuten backen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quarkkuchen (ohne Boden)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quarkkuchen (ohne Boden)“