Pikanter Birnen-Ziegenkäse-Brotfladen

1 Std 5 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
für den Teig:
Dinkelvollkornmehl 150 g
Roggenmehl 100 g
Weinsteinbackpulver 0,5 TL
Milch oder Wasser 120 ml
Salz 1 Msp
geraspelte Karotte 1 Stk.
Kokosöl oder weiche Butter 70 g
gemahlener Kümmel 0,5 TL
für den Belag:
Birnen 4 Stk.
kleine Zucchini 1 Stk.
Ziegenfrischkäse 150 g
Rosmarinnadeln 2 EL
Honig 1 TL
Salz, Pfeffer etwas
Pecannüsse 4 EL
Chiliflocken nach Belieben etwas

Zubereitung

1.Die Zutaten für den Teig rasch zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Wenn der Teig zu trocken ist, einfach noch etwas Wasser dazugeben, sollte er zu feucht sein, etwas mehr Mehl unterkneten. Den Teig bis zur weiteren Verwendung abgedeckt kalt stellen oder gleich auf einem mit Backpapier belegten Backblech oval ausrollen.

2.Den ausgerollten Teig mit Ziegenfrischkäse bestreichen. Darauf die in Scheiben geschnittenen Zucchini- und Birnenstückchen verteilen. Mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken nach Belieben würzen. Die Nüsse grob hacken und mit den Rosmarinnadeln darüber verteilen. Mit Honig beträufeln.

3.Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 30 Minuten bei Ober-/Unterhitze auf der mittleren Schiene backen. Schmeckt warm und kalt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pikanter Birnen-Ziegenkäse-Brotfladen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pikanter Birnen-Ziegenkäse-Brotfladen“