Dip: Rote-Bete-Hummus

Rezept: Dip: Rote-Bete-Hummus
gesund, schnell zubereitet, lässt sich gut einfrieren; vielseitig einsetzbar
16
gesund, schnell zubereitet, lässt sich gut einfrieren; vielseitig einsetzbar
00:10
1
214
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
225 g
Kichererbsen, Abtropfgewicht
150 g
gekochte Rote Bete
2 EL
Tahini
1 EL
Zitronensaft
1 TL
Garam-Masala
1 TL
Apfelessig
1 TL
geschrotete Leinsamen optional
Salz, Pfeffer
1 Stk.
Knoblauchzehe
2 EL
Olivenöl
1 TL
Kurkuma
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.11.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2193 (524)
Eiweiß
7,0 g
Kohlenhydrate
14,5 g
Fett
49,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Dip: Rote-Bete-Hummus

ZUBEREITUNG
Dip: Rote-Bete-Hummus

1
Alle Zutaten in der Küchenmaschine zu einer cremigen Masse verarbeiten. Evtl. 1 - 2 EL Wasser dazugeben.
2
Hält sich im Kühlschrank einige Tage. Schmeckt auch als Brotaufstrich.

KOMMENTARE
Dip: Rote-Bete-Hummus

Benutzerbild von Divina
   Divina
Schöne Variante!

Um das Rezept "Dip: Rote-Bete-Hummus" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung