Büsumer Krabbenbrot (leckeres kleines Abendgericht)

leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
frische Nordsee-Krabben gibts auch schon beim Discounter) 300 gr
Eier 4 Stück
Milch 3 EL
Vollkornbrot 4 Scheiben
Bund Schnittlauch 1 kleines
Tomaten 3 Stück
Butter, Salz und Pfeffer, etwas Muskatnuss etwas

Zubereitung

1.Die Vollkornbrotscheiben buttern und mit Tomatenscheiben belegen.

2.Die Eier mit Milch aufschlagen, salzen, pfeffern, sowie etwas Muskatnuss daran geben

3.Die Eimasse mit etwas Butter in der Pfanne zu einem lockren Rührei verarbeiten. Die Krabben auf dem Brot und dann das Rührei üppig darauf verteilen. Alles mit ghacktem Schnittlauch bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Büsumer Krabbenbrot (leckeres kleines Abendgericht)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Büsumer Krabbenbrot (leckeres kleines Abendgericht)“