Nudelauflauf mit Reginette Nudel und Hackfleisch

25 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Reginette Nudel 500 Gramm
Hackfleisch gemischt 500 Gramm
Eier Freiland 4
Mehl 0,5 Tassen
Butter 2 Esslöffel
Delikatessbrühe 1 Esslöffel
Milch 3,8 5 Tassen
Paprika rot 1
Zwiebel 1
Tomatenstückchen 1 Dose
Mozzarella gerieben 200 Gramm
Olivenöl etwas
Salz und Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

1.Die Nudel in einem Topf mit Salzwasser bissfest kochen und in ein Sieb schütten. Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Die Paprika halbieren, Kerngehäuse entfernen, nochmals halbieren und in Stücke schneiden.

2.In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und die Zwiebelwürfel glasig andünsten. Das Hackfleisch dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und scharf anbraten. Nun die Delikatess Brühe darüber streuen und unterrühren. Nun die klein geschnittene Paprika dazugeben und alles etwas dünsten lassen. Jetzt die Tomaten Stückchen dazugeben, alles vermengen und bei kleiner Hitze köcheln lassen.

3.In einem Topf die Butter schmelzen lassen. Das Mehl dazugeben und gut verrühren. Nun die Milch dazugeben und solange unter rühren köcheln lassen bis die Sauce cremig ist. Etwas Käse zu der Sauce geben und schmelzen lassen Nun das ganze etwas abkühlen lassen.In einer Schüssel die Eier verquirlen, zu der Sauce geben und unterrühren.

4.In eine vorbereiteten Auflaufform als erstes eine Schicht Nudel und als zweite Schicht das Hackfleisch geben. Nun wieder Nudel, dann Hackfleisch und als letzte Schicht nochmals Nudel. Jetzt die Sauce gleichmäßig darüber verteilen und mit dem Rest Käse bestreuen. Die Form jetzt in den auf 175 Grad Umluft vorgeheizten Backofen stellen und ca. 30 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelauflauf mit Reginette Nudel und Hackfleisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelauflauf mit Reginette Nudel und Hackfleisch“