Hack - Lauch - Nudel - Auflauf

30 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zwiebel frisch 1
Hackfleisch gemischt schon gewürzt 200 Gramm
Schinkenspeck gewürfelt 50 Gramm
Tomatenketchup 2 Esslöffel
Oregano getrocknet 1 Teelöffel (gestrichen)
Fett zum Braten etwas
Porree (Lauch) frisch 1 Stange
Butter 1 Esslöffel
Mehl 1 Esslöffel
Gemüsebrühe 100 Milliliter
Milch 100 Milliliter
Pfeffer und Muskat etwas
Rigatoni 150 Gramm
Salz etwas
Käse gerieben etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
782 (187)
Eiweiß
11,9 g
Kohlenhydrate
18,5 g
Fett
7,2 g

Zubereitung

1.Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. In heißem Fett glasig dünsten. Hackfleisch dazugeben und krümelig braten. Schinkenwürfel kurz mit anbraten. Zuletzt Ketchup und Oregano unterrühren. Zur Seite stellen.

2.Lauch putzen, längs halbieren und in ca. 1 cm lange Stücke schneiden. Gründlich waschen. In einem Topf Butter zerlassen. Lauch dazugeben und kurz andünsten. Mehl darüberstäuben und kurz mit anschwitzen. Brühe und Milch zugießen. Unter Rühren zum Kochen bringen. 3 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen. Mit Pfeffer und Muskat würzen.

3.In der Zwischenzeit die Nudeln in kochendem Salzwasser bissfest garen. Abgießen und abtropfen lassen. Nudeln zu dem Lauch geben und vermengen.

4.Eine Auflaufform fetten. Die Lauchnudeln hineingeben. Hackmasse darüber verteilen. Mit Käse bestreuen. Im Backofen bei 200 Grad ca. 10 Minuten überbacken.

Auch lecker

Kommentare zu „Hack - Lauch - Nudel - Auflauf“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hack - Lauch - Nudel - Auflauf“