Schnelle weiße Bohnensuppe a la Ari

leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
weiße Bohnen 1 Glas
Hühnerbrühe mit Huhn 1 Glas
Schinkenwürfel nach Gusto
Suppengrün getrocknet nach Gusto
Zwiebel 1 kl.
Currykraut frisch
Majoran, Thymian nach Gusto
Cayennepfeffer nach Gusto
Zitronenpfeffer Mühle etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
58 (14)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
2,5 g
Fett
0,1 g

Zubereitung

1.Es geht auch mal ohne frisches Suppengrün und das Currykraut habe ich vor kurzem erst entdeckt. Es riecht übrigens nach Curry (und Maggie), daher auch der Name. Das Aroma erinnert an Salbei. Es besitzt auch verschiedene Heilwirkungen.

2.Die klein geschnittene Zwiebel mit dem Speck in Butter andünsten.

3.Etwas Tomatenmark hinzu, kurz mit anrösten und mit etwas Mehl bestreuen.

4.Danach mit der Hühnerbrühe ablöschen, einmal aufkochen lassen, die Gewürze hinzu geben sowie bei niedrigerer Temperatur die Bohnen.

5.Noch ein Weilchen leicht köcheln lassen, nochmal abschmecken (ich hatte noch etwas Wasser zugegeben) und fertig! Das Currykraut vorher entfernen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schnelle weiße Bohnensuppe a la Ari“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schnelle weiße Bohnensuppe a la Ari“