Gebratene Nudeln mit Hühnerfleisch (Chinesisch)

1 Std leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schnellkochnudeln vom Chinesenmarkt 1 Päckchen
Hähnchenbrustfilet oder Hühnchenbrustschnitzel 300 Gramm
Karotte 1 Stück
Frühlingszwiebel 3 Stück
Bambussprossen 1 Handvoll
Mungbohnenkeimlinge 1 Handvoll
Sesamöl 3 Teelöffel
Sojasoße 6 Esslöffel
China Würzer (Ostman) 1 Prise
Sambal Oelek 1 Teelöffel

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
1 Std

Vorbereitung....

1.Die Schnellkochnudeln in eine Schüssel geben und mit heißem Wasser bedecken. In der Zwichenzeit die Frühlingszwiebeln - Karotte - Paprika und Hühnchen klein schneiden. Immer mal die Nudeln umrühren zur Not noch etwas heißes Wasser nachfüllen.

Nach einigen Minuten....

2.Die Nudeln in einem Sieb abtropfen lassen und bei Seite stellen bis sie Trocken sind.

Hühnchen Vorbereiten....

3.In einen Wok oder einer Wokpfanne 1 Teelöffel Sesamöl und 2 Esslöffel Sojasoße geben und darin die die Hühnchenwürfel anbraten. Beim anbraten mit dem China Würzer würzen. Wenn das Huhn durchgebraten ist in einer Schüssel geben und zur Seite stellen.

Die Zubereitung....

4.In dem schon benutzen Wok oder Wokpfanne wieder 2 Teelöffel Sesamöl und 4 Esslöffel Sojasoße geben. Nun Paprika - Karotten - Bambussprossen - Mungbohnenkeimlinge - Frühlingszwiebeln und die Nudeln darin Braten. Je nach bedarf kann auch noch ein bisschen Sojasoße zugegeben werden... Zum Schuss noch die Hühnchenwürfel zugeben und mit anbraten.

Wer es Scharf mag....

5.Frisch auf dem Teller den fehlenden Löffel Sambal Oelek zugeben und geniesen...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebratene Nudeln mit Hühnerfleisch (Chinesisch)“

Rezept bewerten:
4,57 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebratene Nudeln mit Hühnerfleisch (Chinesisch)“